Wahrig Wissenschaftslexikon Deckflügel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Deckflügel

Deck|flü|gel  〈m. 5; Zool.〉 jeder der beiden vorderen Flügel als Schutz für Hinterflügel u. Hinterleib: Tegmina; Sy Elytron

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Mikroplastik jetzt auch in uns

Erstmals Plastikpartikel in menschlichen Kotproben nachgewiesen weiter

Nordatlantik: Klimawandel verschiebt Umwälzpumpe

Absinkzonen der atlantischen Umwälzströmung könnten sich stark verlagern weiter

Elefanten sind Zählgenies

Asiatische Dickhäuter erkennen Mengenunterschiede so gut wie wir weiter

Bessere Sepsis-Therapie dank KI?

Selbstlernende Systeme könnten bei der Behandlung von Blutvergiftungen helfen weiter

Wissenschaftslexikon

Ele|fan|ten|zahn  〈m. 1u; Zool.〉 = Kahnfüßer

Ver|bin|dung  〈f. 20〉 1 das Verbinden 2 das, was verbindet ... mehr

Ther|mo|dru|cker  〈m. 3〉 Drucker, der durch punktförmiges Erwärmen die Zeichen auf Spezialpapier ausdruckt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige