Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Decrescendo

De|cre|scen|do  〈[dekrndo] n.; –s, –s od. –di; Mus.〉 das Abnehmen der Tonstärke, das Leiserwerden; Sy Diminuendo; Ggs Crescendo

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mars 1  〈m.; –; unz.; Astron.〉 vierter Planet des Sonnensystems [<nach Mars, ... mehr

über|kom|pen|sie|ren  〈V. t.; hat; Psych.〉 zu stark kompensieren ● seine Hemmungen, Schüchternheit ~

Muf|fe  〈f. 19〉 1 Verbindungsstück für Rohrenden 2 Erweiterung eines Rohrendes zum Einsetzen eines anderen Rohres ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige