Wahrig Wissenschaftslexikon deduzieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

deduzieren

de|du|zie|ren  〈V. t.; hat; bes. Philos.〉 deduktiv ableiten, folgern [<lat. deducere ”fortführen, ableiten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hy|po|to|nie  〈f. 19; Med.〉 Sy Hypotension; Ggs Hypertonie ... mehr

hän|gen  〈V.; hat〉 I 〈V. i. 161; süddt., österr., schweiz.: ist〉 1 an einem Punkt befestigt sein u. schweben (Lampe) 2 sich an jmdm. od. etwas festhalten, festklammern ... mehr

See|le|o|pard  〈m. 16; Zool.〉 zu den Seehunden gehörende Robbe der Antarktis: Hydrurga leptonyx

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige