Wahrig Wissenschaftslexikon Defektelektron - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Defektelektron

De|fekt|elek|tron  auch:  De|fekt|elekt|ron  〈n.; –s, –tro|nen〉 Lücke, unbesetzter Platz in der Elektronenhülle eines Atoms od. im Kristallgitter eines Halbleiters; Sy Loch (7)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kar|dan|ge|lenk  〈n. 11; Tech.〉 gelenkige Verbindung zweier Wellen zur Drehmomentübertragung auch bei veränderlichem Winkel zw. den beiden Wellen; Sy Kreuzgelenk ... mehr

feu|er|hem|mend  auch:  Feu|er hem|mend  〈Adj.〉 eine Zeit lang feuerbeständig, aber nicht feuerfest ... mehr

En|te|ro|ko|li|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung des Dick– u. Dünndarms [<grch. enteron ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige