Wahrig Wissenschaftslexikon degradieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

degradieren

de|gra|die|ren  〈V. t.; hat〉 1 jmdn. ~ 1.1 im Rang herabsetzen  1.2 〈allg.〉 herabsetzen  2 den Boden ~ durch Entzug wertvoller Nährstoffe verschlechtern 3 〈Phys.〉 Energie ~ zerstreuen ● einen Offizier zum Gefreiten ~; ein wichtiges Thema zur Nebensache ~ 〈fig.〉 [<frz. dégrader ”degradieren, herabsetzen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ik|tus  〈m.; –, – od. Ik|ten〉 1 Stoß, Schlag 2 〈Metrik〉 bes. starke Betonung, nachdrückliche Hebung ... mehr

Sub|trak|ti|on  〈f. 20; Math.〉 das Abziehen, Subtrahieren (eine der vier Grundrechenarten) [zu lat. subtrahere ... mehr

Knick|fuß  〈m. 1u; Med.〉 nach außen gerichtete Abknickung des Fußes im Sprunggelenk, wobei der innere Knöchel sehr stark hervorspringt: Pes valgus abductus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige