Wahrig Wissenschaftslexikon Dehnung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dehnung

Deh|nung  〈f. 20〉 1 Verlängerung, Erweiterung durch Ziehen 2 〈Sp.〉 Streckung der Muskeln, um sie geschmeidig zu halten 3 〈Med.〉 schmerzhafte Überdehnung von Gelenken (Bänder~) 4 〈Gramm.〉 längeres Aushalten eines Lautes

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Tau|send|gul|den|kraut  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 auf Wiesen vorkommendes Enziangewächs, das einen magenstärkenden Bitterstoff enthält: Centaurium; oV 〈österr., schweiz.〉 Tausendgüldenkraut; ... mehr

ausfäl|len  〈V. t.; hat〉 gelöste Stoffe ~ 〈Chem.〉 (durch Zugabe bestimmter Substanzen) als unlöslichen Niederschlag in Form von Kristallen, Flocken od. Tröpfchen ausscheiden; Sy präzipitieren ... mehr

ka|lo|ri|en|arm  〈Adj.〉 wenig Kalorien enthaltend (von Nahrungsmitteln); Ggs kalorienreich ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige