Wahrig Wissenschaftslexikon Dehnungsfuge - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dehnungsfuge

Deh|nungs|fu|ge  〈f. 19; Bauw.〉 Trennfuge zw. Bauteilen verschiedener Wärmedehnungskoeffizienten od. bei großen u. langen Baukörpern zur Vermeidung von Spannungen infolge linearer Wärmeausdehnung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Phar|ma|ka  〈Pl. von〉 Pharmakon

ab|or|tie|ren  〈V. i.; hat〉 eine Fehlgeburt haben

Glas|aal  〈m. 1; Zool.〉 Larvenform des Aals [zu Glas ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige