Wahrig Wissenschaftslexikon deklinieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

deklinieren

de|kli|nie|ren  〈V. t.; hat; Gramm.〉 Substantive, Adjektive, Pronomen, Numeralien ~ abwandeln, in die vier Fälle setzen; Sy beugen (I.3.3); →a. konjugieren [<lat. declinare ”abbiegen, abändern, beugen“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Bo|gen|gang  〈m. 1u〉 1 〈Arch.〉 auf einer Seite geschlossener, auf der anderen durch Bogenstellungen begrenzter Gang, Arkaden 2 〈Anat.〉 Teil des Innenohres ... mehr

Un|fug  〈m.; –s; unz.〉 1 〈Rechtsw.〉 öffentl. Ärgernis erregendes, die Allgemeinheit belästigendes Benehmen, bewusste Störung der öffentl. Ordnung 2 〈umg.〉 Schabernack, Dummheiten, Unsinn ... mehr

Win|ter|zwie|bel  〈f. 21; Bot.〉 Zwiebel mit in der Mitte aufgeblasenen Stängeln: Allium fistulosum; Ggs Sommerzwiebel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige