Wahrig Wissenschaftslexikon delegieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

delegieren

de|le|gie|ren  〈V. t.; hat〉 1 abordnen 2 weitergeben, zuteilen 3 〈Rechtsw.〉 übertragen ● sie weiß lästige Arbeiten an Kollegen zu ~; jmdn. zu einer Besprechung, Tagung ~ [<lat. delegare ”zuweisen, überweisen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Koh|len|stoff|di|oxid  〈n. 11; unz.; Chem.〉 schwach säuerlich schmeckendes, farbloses, nichtbrennbares Gas; Sy Kohlendioxid ... mehr

Hol|de  〈f. 19; veraltet〉 1 weibl. Spukgestalt, Geist, Elfe 2 〈umg.; scherzh.〉 Geliebte, Freundin ... mehr

Am|phi|bo|le  〈Pl.; Min.〉 Gruppe weitverbreiteter gesteinsbildender Minerale, z. B. Hornblende [<grch. amphi ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige