Wahrig Wissenschaftslexikon Delikt - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Delikt

De|likt  〈n. 11; Rechtsw.〉 strafbare Handlung ● ein ~ begehen, 〈schweiz.〉 verüben [<lat. delictum ”Vergehen, Fehltritt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|di|ka|ti|o|nen|mo|dell  〈n. 11; unz.; Med.〉 Modell zur Freigabe des Schwangerschaftsabbruchs unter medizin. od. ethischen Voraussetzungen; oV Indikationsmodell ... mehr

♦ As|tral|leib  〈m. 2; Okkultismus〉 zweiter, ätherischer Leib des Menschen, Umhüllung der Seele

♦ Die Buchstabenfolge as|tr… kann in Fremdwörtern auch ast|r… getrennt werden.

mitma|chen  〈V. t. u. V. i.; hat〉 (dasselbe) auch machen, etwas mit (einem) anderen zusammen machen, als einer unter vielen teilnehmen ● einen Kochkurs ~; die Mode ~ sich nach der Mode kleiden; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige