Wahrig Wissenschaftslexikon depravieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

depravieren

de|pra|vie|ren  auch:  dep|ra|vie|ren  〈[–vi–] V. t. u. V. i.; hat〉 1 〈geh.〉 entarten 2 〈Med.〉 (sich) verschlechtern [<lat. depravare ”verdrehen, verderben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Neo|dym  〈n. 11; unz.; chem. Zeichen: Nd〉 Mischelement aus der Gruppe der Lanthaniden, Ordnungszahl 60 [<grch. neos ... mehr

Quan|ten|che|mie  〈[–çe–] f. 19; unz.〉 Teilgebiet der theoret. Chemie, bei dem die Methoden der Quantenmechanik auf chemische Problemstellungen angewandt werden

Leh|rer|fort|bil|dung  〈f. 20〉 Weiterbildung ausgebildeter Lehrer in Lehrgängen, Kursen usw.

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige