Wahrig Wissenschaftslexikon Depurans - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Depurans

De|pu|rans  〈n.; –, –ran|tia od. –ran|zi|en; Pharm.〉 = Abführmittel [zu lat. depurare ”reinigen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Proxima b: Wasser von Kometen?

Erdzwilling könnte dank Einschlägen von Exokometen wasserreich sein weiter

Das "Ur-Kilogramm" hat ausgedient

Generalkonferenz für Maß und Gewicht verabschiedet neues Einheitensystem weiter

Pestizid Chlorpyrifos: Fragwürdige Zulassung?

Zulassungsstudie verschwieg offenbar potenzielle Gesundheitsgefahren weiter

Verdauung beginnt schon vor dem Essen

Allein das Riechen und Sehen von Nahrung aktiviert Verdauungsprozesse in der Leber weiter

Wissenschaftslexikon

Schmet|ter|lings|blüt|ler  〈m. 3; Bot.〉 Angehöriger einer zu den Hülsenfruchtartigen gehörenden Pflanzenfamilie, deren Blüten den Schmetterlingen ähneln: Papilionaceae

er|öff|nen  〈V. t.; hat〉 1 beginnen (Sitzung) 2 der Öffentlichkeit zugänglich machen (Geschäft) ... mehr

Sym|pa|thi|kus  〈m.; –; unz.; Anat.〉 einer der Lebensnerven der Säugetiere u. des Menschen: Nervus sympathicus [→ Sympathie ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige