Wahrig Wissenschaftslexikon Derailing - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Derailing

De|rai|ling  〈[dirlın] n. 15〉 Methode, vom ursprünglichen Thema in einem Gespräch oder Chat wegzuführen, indem gezielt ablenkende, häufig gegenteilige Argumente angeführt werden ● durch ~ eine Debatte an sich reißen [<engl. derail, eigtl. ”entgleisen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Na|tur|denk|mal  〈n. 12u od. n. 11〉 schönes, merkwürdiges u. meist sehr altes landschaftl. Gebilde (Baum usw.), das unter Naturschutz steht

Schul|ord|nung  〈f. 20〉 Gesamtheit der Regeln für das Leben in der Schule ● gegen die ~ verstoßen

es|say|is|tisch  auch:  es|sa|yis|tisch  〈[s–] Adj.; Lit.〉 in der Art eines Essays ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige