Wahrig Wissenschaftslexikon Dereliktion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dereliktion

De|re|lik|ti|on  〈f. 20; Rechtsw.〉 Besitzaufgabe [<De… + lat. relictum, Part. Perf. zu relinquere ”zurücklassen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

for|ma|tie|ren  〈V. t.; hat; IT〉 Daten, Datenträger mit einer Formatierung versehen

einmot|ten  〈V. t.; hat〉 1 mit einem Mittel gegen Motten einpacken (Kleider) 2 〈umg.; fig.〉 aussortieren, wegschmeißen (altes Spielzeug, alte Kleider) ... mehr

Ex|pek|to|ran|ti|um  〈n.; –s, –ti|en; Pharm.〉 = Expektorans

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige