Wahrig Wissenschaftslexikon Dermatologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dermatologie

Der|ma|to|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Lehre von den Hautkrankheiten [<grch. derma ”Haut“ + logos ”Rede, Darstellung, Kunde“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

In|fek|ti|o|si|tät  〈f.; –; unz.; Med.〉 Ansteckungsfähigkeit

De|ro|ga|ti|on  〈f. 20; Rechtsw.〉 1 Beeinträchtigung, Beschränkung 2 (teilweise) Aufhebung eines Gesetzes durch ein neues ... mehr

Da|ten|bank  〈f. 20; IT; kurz für〉 Datenbanksystem

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige