Wahrig Wissenschaftslexikon Dermatologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dermatologie

Der|ma|to|lo|gie  〈f. 19; unz.; Med.〉 Lehre von den Hautkrankheiten [<grch. derma ”Haut“ + logos ”Rede, Darstellung, Kunde“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

dal se|gno  auch:  dal seg|no  〈[–njo] Mus.; Abk.: d. s.〉 vom Zeichen an (zu wiederholen) ... mehr

♦ Mi|kro|zen|sus  〈m.; –; unz.; Statistik; in der Bundesrepublik Dtschld.〉 repräsentative Statistik der Bevölkerungsentwicklung

♦ Die Buchstabenfolge mi|kr… kann in Fremdwörtern auch mik|r… getrennt werden.

Mus|kel|ge|schwulst  〈f. 7u; Med.〉 aus Muskelgewebe bestehende Geschwulst, fast immer gutartiger Natur; Sy Myom ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige