Wahrig Wissenschaftslexikon Derogation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Derogation

De|ro|ga|ti|on  〈f. 20; Rechtsw.〉 1 Beeinträchtigung, Beschränkung 2 (teilweise) Aufhebung eines Gesetzes durch ein neues [<lat. derogatio ”teilweise Aufhebung, Abschaffung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Feld|elek|tro|nen|mi|kro|skop  auch:  Feld|elekt|ro|nen|mik|ro|skop  〈n. 11; Phys.〉 Mikroskop, das über durch Feldemission ausgelöste Elektronen ein starkvergrößertes Schattenbild der Kathodenspitze erzeugt, auf dem Strukturen bis in den atomaren Bereich zu erkennen sind ... mehr

Mo|de|haus  〈n. 12u〉 größeres Geschäft für Damenoberbekleidung; oV Modenhaus ... mehr

Pho|to|ko|pie  〈f. 19〉 = Fotokopie

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige