Wahrig Wissenschaftslexikon Derogation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Derogation

De|ro|ga|ti|on  〈f. 20; Rechtsw.〉 1 Beeinträchtigung, Beschränkung 2 (teilweise) Aufhebung eines Gesetzes durch ein neues [<lat. derogatio ”teilweise Aufhebung, Abschaffung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Spitz|hörn|chen  〈n. 14; Zool.〉 Angehöriges einer Familie der Halbaffen, in Gestalt u. Lebensweise den Eichhörnchen ähnlich, jedoch mit rüsselartig ausgezogenem Kopf: Tupaiidae

Maat  〈m. 1 od. m. 23; Mar.〉 Unteroffizier der Marine [<nddt. mat ... mehr

Riss|werk  〈n. 11; Bgb.〉 kartenmäßige Darstellung von Lagerstätten u. Gruben im Schnitt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige