Wahrig Wissenschaftslexikon derogieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

derogieren

de|ro|gie|ren  〈V. t.; hat; Rechtsw.〉 aufheben, einschränken [<lat. derogare ”teilweise entziehen, abschaffen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Gers|ten|korn  〈n. 12u〉 1 〈Bot.〉 Frucht der Gerste 2 〈Med.〉 eitrige Entzündung einer Talgdrüse am Augenlid ... mehr

Tan|gens  〈m.; –, –; Math.; Abk.: tan, tang, tg〉 Winkelfunktion, das Verhältnis von Gegenkathete zu anliegender Kathete [<lat. tangens, ... mehr

Ke|to|se  〈f. 19; Chem.〉 einfacher Zucker mit einer = C = O–Gruppe in der Art der Ketone, z. B. Fruchtzucker

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige