Wahrig Wissenschaftslexikon desensibilisieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

desensibilisieren

de|sen|si|bi|li|sie|ren  〈V. t.; hat〉 1 eine Überempfindlichkeit herabsetzen 2 〈Med.〉 die Empfindlichkeit bei allergischen Erkrankungen stufenweise verringern (durch Einspritzen der Allergene) 3 〈Fot.〉 lichtunempfindlich machen [<lat. de– ”von weg, ent–“ + sensibel]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Was|ser|flug|zeug  〈n. 11〉 Flugzeug mit bootartigen Schwimmern anstelle der Räder, das auf dem Wasser niedergehen kann; Sy Hydroplan ( ... mehr

Streich|trio  〈n. 15; Mus.〉 1 Musikstück für zwei Geigen u. Cello bzw. Geige, Bratsche u. Cello 2 die Spieler dieser Instrumente ... mehr

In|sek|ti|vo|re  〈[–vo–] m. 17; Biol.〉 Säugetier, das sich von Insekten ernährt, z. B. Maulwurf: Insectivora; Sy Insektenfresser ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige