Wahrig Wissenschaftslexikon Desinfektion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Desinfektion

Des|in|fek|ti|on  〈f. 20〉 Entseuchung, Vernichtung von Krankheitserregern mit chemischen Mitteln [<lat.–frz. des– ”von weg, ent–“ + Infektion]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Büf|fel|gras  〈n. 12u; Bot.〉 nordamerikan. Weidegras: Buchloe dactyloides; Sy Buffalogras ... mehr

Atom|ver|such  〈m. 1〉 = Atomtest

Holz|ge|wächs  〈[–ks] n. 11; Bot.〉 Pflanze mit ausdauernden Teilen, die verholzen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige