Wahrig Wissenschaftslexikon Desintegration - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Desintegration

Des|in|te|gra|ti|on  auch:  Des|in|teg|ra|ti|on  〈f. 20〉 1 Auflösung (bes. einer sozialen Gemeinschaft), Aufteilung eines Ganzen in Teile; Ggs Integration (1) 2 〈Ökol.〉 Zerkleinerung von Klär– od. Faulschlamm (bei der Abwasserreinigung) [<lat.– frz. des– ”von weg, ent–“ + Integration]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

ver|fah|rens|recht|lich  〈Adj.; Rechtsw.〉 das Verfahrensrecht betreffend, auf ihm beruhend

Touch|screen  〈[ttskri:n] m. 6; IT〉 berührungsempfindlicher Computerbildschirm, auf dem durch das Berühren bestimmter Sensorfelder auf der Oberfläche die Programmfunktionen gesteuert werden [<engl. touch ... mehr

Erd|männ|chen  〈n. 14〉 1 = Alraunwurzel 2 = Zwerg ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige