Wahrig Wissenschaftslexikon Desoxidation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Desoxidation

Des|oxi|da|ti|on  〈f. 20; Chem.〉 Entzug von Sauerstoff aus einer chem. Verbindung [<lat.–frz. des– ”von weg, ent–“ + Oxidation]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Aka|ri|a|sis  〈f.; –; unz.; Med.〉 durch Milben hervorgerufene Hautkrankheit [<spätgrch. akari ... mehr

bil|lig  〈Adj.〉 1 preiswert, nicht teuer 2 minderwertig, dürftig ... mehr

Zahn|höh|le  〈f. 19; Anat.〉 die Pulpa einschließender Hohlraum im Zahn

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige