Wahrig Wissenschaftslexikon Desoxyribonucleinsäure - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Desoxyribonucleinsäure

Des|oxy|ri|bo|nu|cle|in|säu|re  auch:  Des|oxy|ri|bo|nuc|le|in|säu|re  〈f. 19; unz.; Abk.: DNA, DNS; Biochem.〉 = Desoxyribonukleinsäure

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Me|ta|pho|rik  〈f. 20; unz.〉 die Kunst, Metaphern zu bilden, Gebrauch von Metaphern

Dich|tung  〈f. 20〉 1 Werk eines Dichters, Sprachkunstwerk 2 〈fig.; umg.〉 Schwindel, Fantasiegebilde ... mehr

Pek|tin  〈n. 11; Biochem.〉 stark quellender, kohlenhydratähnlicher Stoff in saurem Obst, der zusammen mit Zucker u. Säure das Gelieren der Obstsäfte beim Kochen bewirkt [<grch. pektos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige