Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Deus ex Machina

De|us ex Ma|chi|na  〈m.; –; unz.〉 1 〈im antiken Theater〉 Göttergestalt, die durch eine mechan. Vorrichtung erschien u. den Konflikt löste 2 〈fig.〉 plötzlich erscheinender Helfer, überraschende Lösung von Konflikten [lat., ”der Gott aus der Maschine“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ as|tro|no|misch  〈Adj.〉 1 die Astronomie betreffend, darauf beruhend 2 〈fig.〉 ungeheuer, sehr hoch ... mehr

De|bug|ging  〈[dibgın] n. 15; IT〉 Fehlersuche im Programm [engl. umg., ”Entstörung“]

Span|nung  〈f. 20〉 I 〈unz.〉 1 das Spannen 2 das Gespanntsein ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige