Wahrig Wissenschaftslexikon Deuteragonist - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Deuteragonist

Deu|ter|a|go|nist  auch:  Deu|te|ra|go|nist  〈m. 16〉 der zweite Schauspieler im altgriechischen Theater [<grch. deuteros ”der zweite“ + Agonist]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Dossiers

Bücher

Wissenschaftslexikon

Ad|vek|ti|on  〈[–vk–] f. 20; Meteor.〉 die überwiegend horizontale Heranführung von Luftmassen; Ggs Konvektion ( ... mehr

Ge|sichts|läh|mung  〈f. 20; Med.〉 Störung der Beweglichkeit der Gesichtsmuskulatur bei Lähmung des VII. Hirnnervs als Folge von Verletzungen, Schlaganfall, Entzündung

Iso|ga|mie  〈f. 19; unz.; Biol.〉 gleichgeschlechtliche Vereinigung von Gameten bei niederen Lebewesen [<grch. isos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige