Wahrig Wissenschaftslexikon Deuterium - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Deuterium

Deu|te|ri|um  〈n.; –s; unz.; chem. Zeichen: D od. 2H〉 ein Isotop des Wasserstoffs mit der Atommasse 2,015 [zu grch. deuteros ”der zweite“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Kla|vier|stim|mer  〈[–vir–] m. 3; Mus.〉 jmd., der beruflich Klaviere stimmt

♦ In|spek|ti|on  〈f. 20〉 1 prüfende Besichtigung 2 Aufsicht, Überwachung ... mehr

♦ Spek|tral|typ  〈m. 23; Astron.〉 = Spektralklasse

♦ Die Buchstabenfolge spek|tr… kann in Fremdwörtern auch spekt|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige