Wahrig Wissenschaftslexikon devestieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

devestieren

de|ves|tie|ren  〈[–vs–] V. t.; hat; MA〉 jmdn. ~ jmdm. das Lehen od. die Priesterwürde entziehen [<lat. devestire ”entkleiden“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Gas|trek|to|mie  〈f. 19; Med.〉 operative Entfernung des Magens [<grch. gaster ... mehr

Ge|hirn|ent|zün|dung  〈f. 20; Med.〉 entzündlich–infektiös bzw. infektiös–toxisch bedingte Gehirnerkrankung, die nach Ursache u. Verlauf in verschiedenen Formen auftritt; Sy Enzephalitis ... mehr

Raum|git|ter  〈n. 13〉 räumliches Ordnungsprinzip für den gitterförmigen Aufbau von Kristallen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige