Wahrig Wissenschaftslexikon Diafonie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Diafonie

Dia|fo|nie  〈f. 19; Mus.〉 Missklang; oV Diaphonie [<grch. diaphonia ”Widerspruch, Disharmonie“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ver|kehrs|an|bin|dung  〈f. 20〉 Anbindung an ein Verkehrsnetz ● es besteht eine gute ~ zur Universität

Os|teo|path  〈m. 16〉 jmd., der die Osteopathie anwendet

Strei|cher  〈m. 3; Mus.〉 Spieler eines Streichinstruments

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige