Wahrig Wissenschaftslexikon Diagenese - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Diagenese

Dia|ge|ne|se  〈f. 19; unz.; Geol.〉 langfristige Gesteinsverfestigung durch chemische u. physikalische Vorgänge; →a. Lithogenese [<grch. dia– ”hindurch“ + Genese]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

S|ge|tier  〈n. 11; Biol.〉 Angehöriger einer Klasse der Wirbeltiere, deren Junge durch ein Milchsekret ernährt (gesäugt) werden: Mammalia; Sy Säuger ... mehr

Bio|ty|pus  〈m.; –, –ty|pen〉 reinerbige Nachkommenschaft; oV Biotyp ... mehr

Ra|ver  〈[rv(r)] m. 3; Mus.〉 1 jmd., der Ravemusik spielt 2 jmd., der an einem Rave teilnimmt ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige