Wahrig Wissenschaftslexikon Dialektik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dialektik

Dia|lek|tik  〈f. 20; unz.〉 1 Kunst der wissenschaftl. Gesprächsführung, Redekunst 2 Fähigkeit zu diskutieren 3 〈Philos.〉 Methode, durch Denken in Gegensatzbegriffen zur Erkenntnis zu gelangen [verkürzt <grch. dialektike techne ”Kunst des (bes. wissenschaftlichen) Streitgesprächs“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ver|kehrs|be|ru|hi|gung  〈f. 20; unz.〉 Entlastung von zu starkem Straßenverkehr

♦ In|tra|net  〈n. 15; IT〉 internes Netzwerk in Unternehmen, das mithilfe des Internets aufgebaut wird; →a. Extranet ... mehr

Win|ter|ling  〈m. 1; Bot.〉 im Winter blühendes Hahnenfußgewächs: Eranthis hiemalis

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige