Wahrig Wissenschaftslexikon Dialektik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dialektik

Dia|lek|tik  〈f. 20; unz.〉 1 Kunst der wissenschaftl. Gesprächsführung, Redekunst 2 Fähigkeit zu diskutieren 3 〈Philos.〉 Methode, durch Denken in Gegensatzbegriffen zur Erkenntnis zu gelangen [verkürzt <grch. dialektike techne ”Kunst des (bes. wissenschaftlichen) Streitgesprächs“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

kreis|frei  〈Adj.〉 ~e Stadt Stadt, die keinem Landkreis angehört, sondern einen Stadtkreis bildet

ar|den|te  〈Mus.〉 feurig, lebhaft (zu spielen) [ital.]

schul|ge|recht  〈Adj.; fig.〉 den Vorschriften genau entsprechend; Sy schulmäßig ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige