Wahrig Wissenschaftslexikon Dialyse - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dialyse

Dia|ly|se  〈f. 19〉 1 Verfahren zur Trennung niedermolekularer von höhermolekularen Stoffen (Kolloiden) mittels einer halbdurchlässigen (semipermeablen) Hülle 2 〈Med.〉 Reinigung des Blutes von Giftstoffen bei mangelhafter Nierenfunktion; Sy Blutwäsche [<grch. dialysis ”Auflösung“]

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

natur-Sonderausgabe 2019

Landwirtschaft 4.0
Wie Technik, Tierschutz und Bio-Standards eine Branche verändern

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Kraft|feld  〈n. 12; Phys.〉 das einen Körper (Masse, Ladung) umgebende Feld, welches auf einen anderen sich in diesem Feld befindenden Körper eine Kraft ausübt, Zuordnung eines Kraftvektors in jedem Punkt des Raumes

Bal|last|was|ser  〈n. 13; unz.; Schifffahrt〉 Wasser, das als Ballast (1) in Schiffen mitgeführt wird, um fehlendes Gewicht auszugleichen

Mo|dell|kleid  〈n. 12〉 einmal angefertigtes Kleid nach der neuesten Mode

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige