Wahrig Wissenschaftslexikon Diaphorese - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Diaphorese

Di|a|pho|re|se  〈f.; –; unz.; Med.〉 Absonderung von Schweiß, das Schwitzen; oV Diaphoresis [zu grch. diaphorein ”verbreiten, zerteilen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

me|so|der|mal  〈Adj.; Biol.〉 aus dem Mesoderm entstehend

♦ gas|tral  〈Adj.; Med.〉 Darm u. Magen betreffend, zu ihnen gehörig, von ihnen ausgehend [zu grch. gaster ... mehr

Schwarz|küm|mel  〈m. 5; unz.; Bot.〉 im Mittelmeergebiet heimisches Hahnenfußgewächs: Nigella ● Türkischer ~ = Braut in Haaren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige