Wahrig Wissenschaftslexikon Diatomit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Diatomit

Di|a|to|mit  〈m. 1; unz.; Min.〉 poröses, toniges Diatomeengestein, technisch zur Wärmeisolierung verwendet

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Frau|en|ärz|tin  〈f. 22〉 Fachärztin für Frauenkrankheiten u. Geburtshilfe; Sy Gynäkologin ... mehr

Catt|le|ya  〈[–la], engl. [kætla] f.; –, –le|yen; Bot.〉 Orchideengattung aus Mittel– u. Südamerika, die epiphytisch (auf Bäumen) od. lithophytisch (auf Felsen) wächst [nach dem engl. Züchter Cattley ... mehr

♦ Zi|tro|nen|säu|re|zy|klus  auch:  Zi|tro|nen|säu|re|zyk|lus  〈m.; –; unz.〉 (von H.  A. Krebs 1943 aufgestellter) chemischer Prozess von zentraler Bedeutung im Stoffwechsel; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige