Wahrig Wissenschaftslexikon Diazin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Diazin

Di|a|zin  〈n. 11; Chem.〉 chem. Verbindung mit zwei Stickstoffatomen im Sechsring, z. B. Pyrimidin

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Bun|des|ge|richt  〈n. 11; Rechtsw.〉 1 ein in Bundesstaaten vom Gesamtstaat errichtetes Gericht im Gegensatz zu denen der Gliedstaaten 2 〈BRD; Bez. für〉 oberstes Gericht ... mehr

trig|gern  〈V. t. u. V. i.; hat〉 1 〈El.; IT〉 (durch Betätigen eines Schalters oder einer Taste) eine Schaltung, einen Schaltvorgang auslösen, aktivieren 2 〈fig.〉 etwas ~ einen Vorgang anstoßen, einen Prozess auslösen ... mehr

Kon|va|les|zenz  〈[–va–] f. 20; unz.〉 1 〈Med.〉 Genesung, Rekonvaleszenz 2 Gültigwerden eines (bisher infolge eines Hindernisses noch nicht gültigen) Rechtsgeschäftes ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige