Wahrig Wissenschaftslexikon Dichotomie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dichotomie

Di|cho|to|mie  〈[–ço–] f. 19〉 1 〈Bot.〉 gabelartige Verzweigung, einfache Aufspaltung in Richtung der Längsachsen 2 〈Philos.〉 Zweiteilung, Gliederung nach zwei Gesichtspunkten [→ dichotom]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Adel|pho|ga|mie  〈f. 19〉 1 〈Bot.〉 Bestäubung zw. zwei aus einer gemeinsamen Mutterpflanze hervorgegangenen Geschwisterpflanzen 2 〈Zool.〉 Geschwisterehe, eine Form der Inzucht bei manchen Ameisen– u. Termitenarten ... mehr

Amei|se  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer zu den Hautflüglern gehörenden Familie staatenbildender Insekten: Formicidae; Sy Emse ... mehr

Lieb|ha|ber|the|a|ter  〈n. 13〉 Theater, bei dem nur Laien spielen; Sy Liebhaberbühne ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige