Wahrig Wissenschaftslexikon Dichtung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dichtung

Dich|tung  〈f. 20〉 1 Werk eines Dichters, Sprachkunstwerk 2 〈fig.; umg.〉 Schwindel, Fantasiegebilde ● die ~ der Romantik, der Klassik, des 20. Jahrhunderts; geistliche, weltliche ~; das ist doch alles reine ~! 〈fig., umg.〉 das ist doch sicher alles erfunden, das stimmt doch alles nicht!; sinfonische ~ 〈Mus.〉 Sinfonie im Stil der Programmmusik [→ dichten1 ]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

Film|the|a|ter  〈n. 13〉 = Kino

Bio|nik  〈f. 20; unz.〉 Wissenschaft, die die Grenzgebiete zw. Biologie u. Technik untersucht [verkürzt <Biologie ... mehr

Me|tal|lo|phon  〈n. 11; Mus.〉 = Metallofon

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige