Wahrig Wissenschaftslexikon Dichtung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dichtung

Dich|tung  〈f. 20〉 1 Werk eines Dichters, Sprachkunstwerk 2 〈fig.; umg.〉 Schwindel, Fantasiegebilde ● die ~ der Romantik, der Klassik, des 20. Jahrhunderts; geistliche, weltliche ~; das ist doch alles reine ~! 〈fig., umg.〉 das ist doch sicher alles erfunden, das stimmt doch alles nicht!; sinfonische ~ 〈Mus.〉 Sinfonie im Stil der Programmmusik [→ dichten1 ]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Am|pere|stun|de  〈[ampr–] f. 19; El.; Zeichen: Ah〉 die elektr. Ladung, die transportiert wird, wenn ein Strom von einem Ampere eine Stunde lang fließt, entspricht 3600 Amperesekunden

Al|ta Mo|da  〈f.; – –; unz.〉 italienische Modeschöpfung [ital., ”hohe Mode“]

Fun|ke  〈m. 17〉 1 kleine, blitzartige Feuererscheinung 2 kleiner, fliegender, brennender Körper ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige