Wahrig Wissenschaftslexikon Dichtung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dichtung

Dich|tung  〈f. 20〉 1 Werk eines Dichters, Sprachkunstwerk 2 〈fig.; umg.〉 Schwindel, Fantasiegebilde ● die ~ der Romantik, der Klassik, des 20. Jahrhunderts; geistliche, weltliche ~; das ist doch alles reine ~! 〈fig., umg.〉 das ist doch sicher alles erfunden, das stimmt doch alles nicht!; sinfonische ~ 〈Mus.〉 Sinfonie im Stil der Programmmusik [→ dichten1 ]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Schä|del|de|cke  〈f. 19; Anat.〉 obere gewölbte Fläche des Hirnschädels; Sy Kalotte ( ... mehr

Do|main  〈[dmn] f. 10 od. n. 15; IT〉 1 miteinander verbundene Gruppe von Computern in einem Netzwerk 2 logisch (z. B. nach Anbietern von Onlinediensten) abgegrenztes Teilsystem im Internet ... mehr

Na|tur|wis|sen|schaft|ler  〈m. 3〉 auf dem Gebiet der Naturwissenschaft arbeitender Wissenschaftler

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige