Wahrig Wissenschaftslexikon Dickhäuter - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Dickhäuter

Dick|häu|ter  〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Tiergruppe mit dicker Haut, z. B. Elefant, Flusspferd, Nashorn, Schwein; Sy Pachyderme

Anzeige

natur | Aktuelles Heft

Aktueller Buchtipp

Anzeige

Grünstoff – der Medientipp des Monats

Wissenschaftslexikon

Zin|no|ber  〈m. 3; unz.〉 1 diamanten glänzendes Erz, chemisch Quecksilbersulfid 2 gelbliches Rot ... mehr

Herz|in|farkt  〈m. 1; Med.〉 Zerstörung mehr od. weniger ausgedehnter Gebiete von Herzmuskelgewebe durch Unterbrechung der Blutversorgung im Kranzadergebiet, Verschluss der Blutgefäße durch Embolie, Blutpfropfbildung, Verkalkungsprozesse od. länger andauernde Verkrampfungen eines Gefäßgebietes; Sy Herzmuskelinfarkt ... mehr

Che|mo|keu|le  〈[çe–] f. 19; umg.〉 Sprühgerät, dessen Inhaltsstoff Haut– u. Augenreizungen verursacht u. bei polizeilichen Großeinsätzen gegen Demonstrierende eingesetzt wird; Sy chemische Keule ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige