Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Didymitis

Di|dy|mi|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Hodenentzündung [<grch. didymos ”zweifach, doppelt“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

la|te|ral  〈Adj.〉 1 seitlich 2 〈Med.〉 von der Mittelachse abgewandt ... mehr

pein|lich  〈Adj.〉 1 unangenehm, Verlegenheit bereitend, beschämend (Frage, Lage) 2 sehr gewissenhaft, fast übertrieben sorgfältig ... mehr

Leh|rer|fort|bil|dung  〈f. 20〉 Weiterbildung ausgebildeter Lehrer in Lehrgängen, Kursen usw.

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige