Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Differentialdiagnose

Dif|fe|ren|ti|al|di|a|gno|se  auch:  Dif|fe|ren|ti|al|di|ag|no|se  〈f. 19; Med.; Abk.: DD; fachsprachl.〉 = Differenzialdiagnose

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Videoportal zur deutschen Forschung

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Kon|stan|tan®  〈n.; –s; unz.; El.〉 eine Kupfer–Nickel–Legierung, deren elektrischer Widerstand temperaturunabhängig ist [zu lat. constans ... mehr

Netz|ste|cker  〈m. 3; El.〉 Stecker, mit dem ein Elektrogerät an das elektr. Stromnetz angeschlossen wird

Zwangs|den|ken  〈n.; –s; unz.; Psych.〉 zwanghaftes Denken (z. B. ständiges Grübeln, ununterbrochenes Fragen, bei jmdm., der an Zwangserscheinungen leidet)

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige