Wahrig Wissenschaftslexikon Differenz - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Differenz

Dif|fe|renz  〈f. 20〉 1 〈allg.〉 1.1 Unterschied  1.2 Meinungsverschiedenheit, Streit  2 〈Math.〉 Ergebnis einer Subtraktion 3 〈Kaufmannsspr.〉 Rest, Restposten, Fehlbetrag ● die ~en sind beigelegt; die ~ zwischen 10 und 15 beträgt, ist 5; es entstanden ~en zwischen den Verhandlungspartnern; bei einer Revision ~en feststellen; mit jmdm. ~en haben [<lat. differentia ”Verschiedenheit, Unterschied“; zu differre ”verschieden sein“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Drei|fin|ger|re|gel  〈f. 21; unz.; Phys.〉 = Rechtehandregel

Do|mi|nant|sept|ak|kord  〈m. 1; Mus.〉 Akkord aus Dur–Dreiklang u. zusätzlicher kleiner Septime auf der Dominante

Eth|nie  〈f. 19〉 Stamm, Volk od. Volksgruppe [<grch. ethnos ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige