Wahrig Wissenschaftslexikon Differenzenrechnung - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Differenzenrechnung

Dif|fe|ren|zen|rech|nung  〈f. 20; Math.〉 Zweig der Analysis, der die Grundlagen der veränderlichen Funktionen im Hinblick auf die Variablen untersucht, von denen sie abhängen; →a. Integralrechnung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Geest  〈f. 20; Geogr.〉 hochgelegenes, trockenes, karges Küstenland; Sy Geestland; ... mehr

La|dungs|trä|ger  〈m. 3; Phys.〉 elektrisch geladenes Materieteilchen

Frau|en|schuh  〈m. 1; unz.; Bot.〉 auf Kalk vorkommende Orchidee mit großen Blüten, an denen die schuhförmig aufgeblasene, hellgelb gefärbte Lippe bes. auffällig ist: Cypripedium calceolus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige