Wahrig Wissenschaftslexikon Differenzialdiagnose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Differenzialdiagnose

Dif|fe|ren|zi|al|di|a|gno|se  auch:  Dif|fe|ren|zi|al|di|ag|no|se  〈f. 19; Med.; Abk.: DD〉 verfeinerte, gegen ähnliche Krankheiten abgrenzende Diagnose; oV 〈fachsprachl.〉 Differentialdiagnose

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Im|promp|tu  〈[prty] n. 15〉 1 französ. Stegreifgedicht 2 〈Mus.〉 nach einem Einfall frei gestaltetes, der Improvisation ähnl. Musikstück, bes. für Klavier ... mehr

Kat|zen|frett  〈n. 11; Zool.〉 Kleinbär mit langem, buschigem Schwanz: Bassariscus astutus

Neu|ro|pa|thie  〈f. 19; unz.; Med.〉 anlagebedingte Neigung zu Erkrankungen u. Störungen des Nervensystems [<grch. neuron ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige