Wahrig Wissenschaftslexikon differenzieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

differenzieren

dif|fe|ren|zie|ren  〈V.; hat〉 I 〈V. i. u. V. t.〉 1 unterscheiden, Unterschiede betonen zw., trennen 2 abstufen, verfeinern 3 〈Math.〉 eine Differenziation durchführen, die Ableitung bilden ● in diesem Fall müssen wir genauer ~ II 〈V. refl.〉 1 sich ~ Gestalt, Form, Konturen gewinnen 2 sich von jmdm. od. etwas ~ öffentlich von jmdm. od. etwas abrücken

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fa|mi|li|en|ro|man  〈m. 1; Lit.〉 Roman, der das Leben einer Familie, meist aus Adel od. Bürgertum, durch mehrere Generationen hindurch gestaltet, z. B. Th. Manns ”Buddenbrooks“

Sa|go|pal|me  〈f. 19; Bot.〉 Sy Sagobaum 1 〈i. w. S.〉 Angehörige(r) einer Gattung hochstämmiger Fiederpalmen des Malaiischen Archipels u. Neuguineas: Metroxylon ... mehr

Volks|the|a|ter  〈n. 13; Theat.〉 1 Theater für ein Publikum aus allen sozialen Schichten 2 volkstümliches Theater ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige