Wahrig Wissenschaftslexikon Digital-Analog-Wandler - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Digital-Analog-Wandler

Di|gi|tal–Ana|log–Wand|ler  〈m. 3; IT〉 elektronisches Gerät zur Umsetzung digitaler in analoge Signale; Ggs Analog–Digital–Wandler

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

kunst|stop|fen  〈V. t. u. V. i.; hat〉 ein Loch im Gewebe ~ mit Fäden desselben Gewebes so stopfen, dass es von seiner Umgebung kaum zu unterscheiden ist

Pa|ra|bol|spie|gel  〈m. 5; Opt.〉 als Paraboloid geformter Hohlspiegel zur Aussendung od. zum Empfang elektromagnetischer Strahlung

Ex|trak|ti|on  〈f. 20〉 1 das Extrahieren, das Herausziehen, Ausziehen, Auszug 2 Herstellung eines Extraktes ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige