Wahrig Wissenschaftslexikon digital - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

digital

di|gi|tal  〈Adj.〉 1 〈IT〉 in Ziffern darstellbar, mittels Ziffern; Ggs analog (I.3) 2 〈Med.〉 mithilfe der Finger ● ~e Signale Signale, bei denen ein Wert stufenweise durch Ziffern angezeigt wird; Ggs kontinuierliche Signale; ~e Welt = Cyberspace [zu lat. digitus ”Finger“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ Hy|grom  〈n. 11; Med.〉 bei Schleimbeutelentzündung entstehende, wasser– od. schleimartige Geschwulst

♦ Die Buchstabenfolge hy|gr… kann in Fremdwörtern auch hyg|r… getrennt werden.

ausgra|ben  〈V. t. 157; hat〉 1 durch Graben ans Licht bringen, freilegen (Altertümer, Pflanzen) 2 〈fig.〉 neu beleben, neu herausbringen ... mehr

PASCAL  〈IT〉 höhere Programmiersprache für strukturierte Programmierung, Weiterentwicklung von ALGOL

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige