Wahrig Wissenschaftslexikon Digitoxin - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Digitoxin

Di|gi|to|xin  〈n. 11; unz.; Pharm.〉 Glykosid, das aus den Digitalisblättern gewonnen wird u. insbesondere zur Behandlung von Herzkrankheiten eingesetzt wird [<Digi(talis) + Toxin]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Spas|ti|ker  〈m. 3〉 1 〈Med.〉 jmd., der spastisch gelähmt ist 2 〈umg.; abwertend〉 Dummkopf, Idiot ... mehr

Ku|gel|blu|me  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer in Dtschld. in den Alpen vorkommenden Gattung der Kugelblumengewächse (Globulariaceae): Globularia ● Gemeine ~: G. elongata; ... mehr

Son|nen|jahr  〈n. 11; Astron.〉 Jahr, das einer Umkreisung der Erde um die Sonne entspricht

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige