Wahrig Wissenschaftslexikon dihybrid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

dihybrid

di|hy|brid  auch:  di|hyb|rid  〈Adj.; Biol.〉 in zwei erblichen Merkmalen sich unterscheidend [<grch. di– ”zweimal“ + hybrid]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Sing–out  auch:  Sing|out  〈[sint] n. 15; Mus.〉 lautes Singen von Protestliedern ... mehr

Da|da  〈m.; – od. –s; unz.; Kunst; kurz für〉 1 Dadaismus 2 Vertreter des Dadaismus ... mehr

En|thy|mem  〈n. 11; Philos.〉 unvollständiger Schluss, dessen Voraussetzung in Gedanken zu ergänzen ist [zu grch. enthymeistai ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige