Wahrig Wissenschaftslexikon dihybrid - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

dihybrid

di|hy|brid  auch:  di|hyb|rid  〈Adj.; Biol.〉 in zwei erblichen Merkmalen sich unterscheidend [<grch. di– ”zweimal“ + hybrid]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Phar|ma|kon|zern  〈m. 1〉 großes pharmazeutisches Unternehmen

Se|sam|bein  〈n. 11; Anat.〉 rundes Knöchelchen in den Sehnen mancher Hand– u. Fußmuskeln in Gelenknähe

Ok|to|pus  〈m.; –, –se; Zool.〉 Krake, achtarmiger Tintenfisch: Octopoda [→ Oktopode ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige